400g       Sauerkraut (roh)
1 St         Fenchel
4 EL        Traubenkernöl mit Trub
1 EL        Apfeldicksaft
1 El         Nama-Bio-Tamari
MB          Halit
2 TL        Edelhefe

 

Den Fenchel fein reiben und dem Sauerkraut beigeben. Die restlichen Zutaten beifügen und das Ganze gut mischen.

Tipp:

Anstelle von Sauerkraut eignen sich auch Sauerrüben oder anderes milchgesäuertes Gemüse. Siehe im Buch, Rohkost die lebendige Nahrung, Seite 54. Der Honig kann mit Apfeldicksaft ausgetauscht werden.